Kroatien: Bücher und Landkarten für den Urlaub in Kroatien
www.faszination-kroatien.de oder www.kroatien-forum.com (Kroatien-Forum)

Kroatien Kroatien
von Dietrich Höllhuber

Entdecken Sie mit dem Handbuch der renommierten DuMont-Reihe Richtig Reisen das Urlaubsparadies Kroatien. Neben Sonne, Strand und Meer erwarten Sie historische Hafenstädte und unberührte Natur.
Der landeskundliche Einführungsteil vermittelt Wissenswertes über Natur und Kultur, Geschichte und Kunst, Traditionen und Lebensweisen. Grau hinterlegt werden die zehn Höhepunkte jeder Kroatienreise vorgestellt -- von Zagrebs faszinierender "Neustadt" über die Insel Cres bis zu den atemberaubenden Wasserfällen des Nationalparks Plitvicer Seen. Der ausführliche Reiseteil macht mit den einzelnen Regionen vertraut, wobei Sie wertvolle Tipps zu den vielen Sehenswürdigkeiten erhalten, die Sie im Urlaub besuchen können.

Istrien - Kroatien Kroatien, Istrien und Kvarner Bucht
von Werner Lips

Eine Lesermeinung:
Wir fahren seit 10 Jahren mehrmals im Jahr nach Istrien. Daher kennen wir uns recht gut aus und ich kann nur bestätigen, dass dieser Führer sehr aktuell, informativ und ausführlich geschrieben ist. Sehr zu empfehlen für Leute, die das erste Mal dorthin fahren, aber auch für "alte Hasen".

Merian - Kroatien Merian: Kroatien

Dieses Kroatien-MERIAN versetzt den Leser einfach sofort in Urlaubslaune. Das Blättern der wunderbaren Fotoseiten und das Lesen der kenntnisreichen Texte vermitteln einem das Gefühl, man sei selbst schon dort an der Adriaküste. Ein Highlight: Die Artikel über die Drehorte der Winnetoufilme, die in den 60er Jahren in Kroatien entstanden. Neben touristischen Informationen erfährt man viel über Geschichte und Kultur des Landes. Ein Muss für alle Kroatien-Reisenden.

Kroatische Inseln Kroatische Inseln und Küstenstädte
von Lore Marr-Bieger

So karstig und kahl die kroatischen Inseln vom Festland aus wirken, so vielfältig ist diese immer populärer werdende Adriawelt: Die Mondlandschaften von Cres, Krk und Pag in der Kvarner Bucht, der grüne Sandhaufen Susak, das viertürmige Inselstädtchen Rab, das wie ein steinernes Schiff durch die Jahrhunderte segelt, das würzig schweigsame Dugi Otok und die zahlreich ins Meer gestreuten Eilande des Archipels der Kornaten vor der dalmatinischen Küste sind nur Ausschnitte aus einem kilometerlangen Küstenstreifen, der über 1000 Inseln fasst. Lore Marr-Bieger hat das Paradies für Wassersportfreunde und Kunstliebhaber in Kroatien neu entdeckt.

Kroatische Küste Kroatische Küste, Die Kornaten
von Bodo Müller

Die vor der kroatischen Küste gelegene Inselgruppe der Kornaten gilt als eines der schönsten Reviere des Mittelmeeres. In dem aus rund 150 Inseln bestehenden Adria-Archipel findet der Bootsfahrer eines der letzten Paradiese fernab vom Massentourismus. Dieser nautische Reiseführer beschreibt alle Häfen und Buchten in den Kornaten, die mit einer Yacht angesteuert werden können. Die detaillierten Infos zu den Liegeplätzen und den dort befindlichen Tavernen werden durch zahlreiche farbige Pläne und Farbfotos ergänzt und machen dieses Kroatien-Buch zu einem unverzichtbaren Reisebegleiter für Segler und Motorbootfahrer. Ein Überblick über die Entstehungsgeschichte und Besiedelung, kultur-geschichtliche Besonderheiten und Wetterbedingungen sowie Charter- und Ausflugstipps runden diesen Kroatien-Führer ab.

Kroatische Küste Kroatische Küste, Kvarner Bucht
von Bodo Müller

Südlich von Istrien liegt die Kvarner Bucht: Die Schönheit der Landschaft und das milde Klima haben speziell die Inseln in diesem Gebiet zu einem beliebten Ziel vieler Bootsurlauber gemacht.
Dieser nautische Kroatien-Reiseführer beschreibt alle Häfen und insbesondere die kleinen Anleger der Inseln Krk, Cres, Rab und Losinj sowie die Stathäfen Pula und Pomer. Die detaillierten Infos zu den Liegeplätzen, Häfen und Restaurants werden durch zahlreiche Pläne und Fotos ergänzt. Hinweise zu Wetterbedingungen sowie Charter- und Ausflugstipps runden diesen Kroatien-Führer ab.

Kroatische Küste - Dalmatien Kroatische Küste, Dalmatien
von Susanne Sachau

Die handlichen Marco-Polo-Bücher stehen für kompakte Serviceinfos, pragmatische Tipps für den Urlaub vor Ort und eine solide Grundausstattung, was Karten, Anreisehinweise und Sprachführer anbelangt. Dalmatien ist auch vielen ein Begriff, doch nicht jeder kann es geografisch eindeutig einordnen. Andernfalls hätte sich die Marco-Polo-Redaktion nicht für den Haupttitel Kroatische Küste entschieden -- obwohl doch "nur" Dalmatien darin enthalten ist. Im Klartext: Zwar findet sich der Nordteil der kroatischen Adriaküste inklusive Istrien im umfangreichen Reiseatlas wieder, im Textteil geht es jedoch wirklich nur um die Küstenregion zwischen Zadar und der montenegrinischen Grenze. Um Dalmatien eben. Besagter Nordteil -- fast unumgänglich bei der Anreise und beliebt für dalmatinische Urlaubskombinationen -- wird ausführlich im separaten Band Istrien - Kvarner besprochen.

Kroatische Küste - Istrien Kroatische Küste, Istrien, Kvarner
von Susanne Sachau, Vitko Kogoj

Marco Polo, die handliche Reiseführer-Reihe: Insider-Tips erleichtern den Kontakt zu Einheimischen. Sie erschließen Ihnen kaum bekannte Sehenswürdigkeiten, günstige Einkaufsmöglichkeiten, originelle Restaurants und Strände, Kneipen, Diskotheken und Jazzkeller auch abseits vom normalen Tourismus. Ein Kapitel "Bloß nicht" informiert darüber, was man im Gastland Kroatien tunlichst unterlassen sollte. Und alle Bände sind durchgehend vierfarbig, mit praktischen, übersichtlichen Karten zum Herausklappen.

Wohnmobil nach Kroatien Mit dem Wohnmobil nach Kroatien
von Peter Simm, Silvia Sussmann

Dieser Band der Wohnmobilreihe informiert umfassend über Dalamatien, die Adriaküste, die kroatische Inselwelt und die kroatischen Naturschutzgebiete.
Sie erhalten Tipps für interessante Touren und für tolle Strände in Kroatien.
Das Buch ist ein Muß für jeden der mit dem Wohnmobil in den Urlaub nach Kroatien fahren möchte.

Istrien und Dalmatien Istrien und Dalmatien
von Peter Höh, Rainer Höh

Seit Winnetous Zeiten - oder besser gesagt, seit den Verfilmungen der Abenteuer des Apatchen-Häuptlings mit Pierre Brice - gehören Istrien und Kroatien zu den Traumzielen deutscher Campingurlauber. Heute ist die kroatische Adria schöner und verlockender denn je. Die kroatische Küste lockt mit dem klarstem Wasser, mit pittoresken Fischerstädtchen und antiken Baudenkmälern. Im Landesinnern erwarten den Reisenden filmreife Kulissen. Der Sonnenbalkon Europas ist, keine Frage, ein faszinierendes Ferienparadies. Die verlockende Vielfalt von Kroatien lässt sich freilich nur mit dem Reisemobil richtig erkunden. In sechs aktuellen Reportagen schildern Peter und Rainer Höh die vielfältigen Schönheiten der Küsten- und Inselwelt zwischen Istrien und Dubrovnik. Winnetou würde staunen.